Design and high quality professional espresso coffee machines

Erste Kollektion

Liebe Freunde, widmen Sie mir doch bitte eine Minute Ihrer Zeit um zu lesen und zu kommentieren, was ich über die Geschichte, die Bedeutung und das dahinter stehende Gefühl des Logo`s von Orchestrale geschrieben habe.

Als ich über das Design, die Funktion und das gebrandete Logo unserer Espresso-Kaffeemaschinen nachdachte, war ich mir bei einem sicher: Es musste der Musik gewidmet werden.

Ich liebe Musik, und als ich ein Kind war, spielte ich Klavier und Gitarre. Deshalb widmete ich die Marke Orchestrale und die daraus entstandenen Espressomaschinen der Musik, denn die Musik ist ebenso eine Verbindungsstelle aller Menschen und hat dies auf der ganzen Welt mit Kaffee gemein.

Das ist einer der Gründe, warum ich mich in die Welt des Espressos und des Kaffees verliebt habe!

Auch wenn die Marke Orchestrale und das dazugehörige Design von mir entwickelt wurden möchte ich eines klarstellen ... Ich bin nicht nur ein Designer, nein, ich bin in erster Linie ein Mensch mit einer Leidenschaft für jede Art von menschlichem Ausdruck und Gefühl: Klänge und Töne, Zeichnen und Malen, Stimmen und Worte, Fähigkeiten, Wissenschaft und Technik!

Das "Collection Spirit"-Gedicht welches ich verfasst habe war inspiriert von der historischen und unteilbaren Bindung zwischen den großen Kultur des Kaffee und der großen Kultur der Musik und hier ist sowohl die italienische Tradition, als auch die der ganzen Welt gemeint; Zudem möchte ich mein Gedicht als Hommage an die Musik verstanden wissen, mit einer besonders engen Verbindung zu den Benutzer von Espresso-Kaffeemaschinen: Ich betrachte dies wie Dirigent eines Orchesters - als ein Maestro - der mit seinen Kaffeebohnen auf dem Notenblatt eine ausgewählte Symphonie erklingen lässt!

Darüber hinaus bedeutet "Strumenti per l'Espresso" auch folgendes: "Espresso(musik)instrument". Dies meine ich so, weil ich möchte, dass Sie unsere Kaffeemaschinen genauso wie Musikinstrumente spielen und sie klingen lassen!

Ich hoffe, Sie alle verlieben sich in unser Orchestrale Logo, da das Gefühl welches dafür aufgewendet wurde die Ummantelung unserer fantastischen Maschinen darstellt.

Marco Breda


"Während meine Fahrt, gehen meine Gedanken zur nächste Pause, zur nächste Raststätte, die inzwischen ein fester Bestandteil meiner langen Reisen sind, um einen guten Kaffee zu trinken und darauf zu hoffen, dass es mit einer italienischen Kaffeemaschine zubereitet wird.

Endlich finde ich eine Bar und noch träge vom Erwachen umrandet mich ein Stimmengewirr, das in meinen Ohren wie lästiger Lärm klingt.

Ich nähere mich an der Theke, an der eine kleine Personengruppe in zwei Reihen und in stillem, fast feierlichem Erwarten ansteht.

Mein Blick geht zum Barista und das Getöse verwandelt sich plötzlich wie von Zauberhand in ein Orchesterstück aus Gesten, Klängen, Wiederholungen, Unmutsäußerungen, Flüstertönen...

Ich bin von einem täglichen Ritual fast hypnotisiert, ich habe eine volle Bewunderung für die beinahe orchestrale Bravour dieses Mannes, der ungeachtet ist, von was hinter seinem Rücken vorgeht, und der einen scheinbar repetitiven Ritus mit unterschiedlichen Noten vertont.

Seine italienische Kaffeemaschine hat ein ausdrucksvolles, klassisches Design, ihre Metallteile glänzen wie Blasinstrumente, sie ist zweifellos hochtechnologisch, doch scheint sie eine Seele wie eine antiken Violine zu haben, es scheint dass, Klänge vergangener Zeiten aus ihren Noten aufsteigen.

 

Ich werde diesen Klang nie vergessen, da es kein Lärm mehr ist...

einen passionierter Barista... der beste Leiter,
ein ausgewählter Kaffee... die beste Komposition,
eine italienische Kaffeemaschine... die beste Orchester !"

M.B.

Powered by Armonika - Web Design & Marketing
Copyright © 2008 DID s.r.l. All rights reserved. PI: 04070200268